frenzy FOUNDATION ist Pop-Funk made in Austria. Mit diesen vier jungen Männern hat der Happy-Sound einen neuen Namen bekommen. Mit einer riesigen Packung an Motivation und Musikalität machen sie sich auf, um der Welt ein paar nicht mehr wegzudenkende Lieder zu schreiben. Funky Riffs, bluesy Beats sowie vierstimmige Acappellaparts sind die Bestandteile des Frenzy-Pop. 

LIVE heißt es dann nur noch – get frenzy! Sobald die Jungs auf der Bühne stehen geht die Party ab und es dauert nicht lange, bis sie ihr Publikum vollkommen im Griff haben. Das haben sie heuer beim Local Heroes Contest 2013 auch schon unter Beweis gestellt und sind aus knapp 400 angetretenen Bands als Sieger hervorgegangen. Zwischen funkigen Songs zum Tanzen und Mitsingen, finden sich auch ein paar gemütliche, groovige Nummern, die man sich auch gerne mal nach einer Partynacht anhören kann. Ein Must-See wie man auf gut Deutsch sagen würde. Eine Show, die man sich nicht entgehen lassen darf!

Das erste ALBUM trägt den Titel „Fancy Tunes“ und wurde bereits im April 2012 auf dem Label „Mkhaya Music Productions“ released. Mit der Singleauskoppelung von „Back To Bed“ schafften sie es Anfang Juni dieses Jahres als höchster Neueinsteiger der Single Charts Woche 22 sogar auf Platz 26 der Austria Top 40 und somit auch auf Ö3. Insgesamt konnten sie sich drei Wochen unter den Top 40 halten.

DIE GROSSE CHANCE, bei der sie die erste Runde bereits überstanden haben, läuft seit 12.09.2014.

Nun stehen sie in der ersten Live - Show, die am 17.10. um 20:15 auf ORF 1 übertragen wird..... es bleibt spannend!

 

ROMAN SCHWENDT > Guitar, Vocals
 
MICHAEL MOZETH > Bass, Vocals
 
CHRISTOPH BAUER > Keyboard, Synthesizer, Vocals
 
LUKAS EHRENHÖFER > Drums, Percussion, Vocals